“Brand III – Widerstand im reichen Land”:  Transition Town – Filmabend am 27. Februar

Über die Geschehnisse um den Hambacher Forst wird in letzter Zeit wiederholt in den Medien berichtet. Mit ihrem Film Brand III erzählt die Künstlerin Susanne Fasbender die Geschichte der Waldbesetzung im Hambacher Forst. Sie blickt zurück auf erste Klimacamps im Rheinland, lässt die AktivistInnen vor Ort zu Wort kommen und spricht mit engagierten Bürgerinnen gegen Gesundheitsgefahren durch Braunkohleverstromung. Sie hat in Kooperation mit dem Hambacher Forst Filmkollektiv über mehrere Jahre hinweg einige der vielen Ereignisse des Widerstandes begleitet und dokumentiert.

Mehr Infos zum Film auch unter: www.brandfilme.org

Mittwoch 27. Februar 2019
19-21.30 Uhr
VHS, Burgplatz 1

“Brand III – Widerstand im reichen Land”: Transition Town – Filmabend am 27. Februar
!