Lade Karte ...

Termin

10.12.2015
Ganztägig

Veranstaltungsort

Lohnhalle Arenberg-Fortsetzung
Im Blankenfeld 6 –8
46238 Bottrop


 

Wir laden herzlich am Donnerstag den 10.12.2015 zum Tag der Wissenschaft im Dialog “Gemeinschaftsgärten in der Stadt” nach Bottrop ein.

Mit der Veranstaltung soll der interdisziplinäre Austausch zwischen PraxisWissenschaft,  Politik und Verwaltung  befördert und gemeinsam über die Potenziale des urbanen Gärtnerns hinsichtlich seiner gesellschaftlichen, ökologischen sowie gestalterischen Wirkung diskutiert werden. In Dialogräumen soll das urbane Gärtnern im Kontext einer lebendigen und klimagerechten Stadt diskutiert werden.

Dabei sollen folgende Fragestellungen erörtert werden: Welche Rolle spielen Gärten als Form einer partizipativen Stadtentwicklung, die eine aktive Gestaltung von öffentlichen Räumen durch Selbstorganisation von BürgerInnen ermöglicht, welche Aufgabe erfüllen Gartenprojekte als soziale und interkulturelle Begegnungsräume in der Stadt von morgen und welchen ökologische Funktion bzw. Wert haben diese Gärten und wie kann dieser dauerhaft erhalten bleiben.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung als Teil des Wissenschaftsjahrs “Zukunftsstadt” geförderten Projekts “GemeinSinnschafftGarten” statt.

 

Ein Tag der Wissenschaft im Dialog “Gemeinschaftsgärten in der Stadt”